KALENDER

12 Monate - 12 Köche

im le chat noir

26 Sep 2017
18:00 Uhr
le chat noir
Natur & Ernährung

Das Thema Ernährung hat einen großen Stellenwert im Programm der Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017. Hierzu trägt das Projekt „12 Monate – 12 Köche“ bei und rückt die regionale und saisonale Ernährung in den Fokus. Analog der 12 Monate werden 12 Essener Köche jeweils Monat für Monat jahreszeitliche Gerichte für ein 3-Gänge-Menü entwickeln, die auf regionalen Lebensmitteln aufbauen. Mit den Rezepten wird eine leichte, bodenständige, frische und leckere Küche präsentieren, die für jeden Bürger nachkochbar ist und mit den Jahreszeiten korrespondiert. Der jeweilige Koch wird einen Tag lang bei seinem Einkauf und der Zubereitung der Speisen von den Medien begleitet. Auch das anschließende gemeinschaftliche Essen in den Restaurants der jeweiligen Köche, mit ausgewählten Bürgern, wird als letzter Teil des Tages gleichwertig in den Mittelpunkt gestellt. Besonders wichtig ist es, dass die regionalen Lebensmittel u.a. bei Erzeugern, auf Hofläden und Wochenmärkten in Essen und der umliegenden Region eingekauft werden, um die breite Palette an Einkaufsmöglichkeiten jenseits der Supermarktketten zu präsentieren und das lokale Handwerk zu unterstützen.

Es soll Lust auf Kochen mit frischen Zutaten gemacht werden und gleichzeitig aufgeziegt werden, wie gesund und lecker die saisonale Küche ist.

Der alleinige Medienpartner für dieses Projekt ist die Funke Mediengruppe mit dem WAZ Lokalteil Essen.

Im September wird im le chat noir gekocht. Auch hier wird die Köchin beim Einkauf und beim Kochen begleitet. Bei der anschließenden Verköstigung darf das 3-Gänge-Menü dann von ausgewählten Bürgern probiert werden.

Hinweis: Die Plätze für das Kochevent werden ausschließlich verlost. Mehr Infos unter www.essengreen.capital/12monate12koeche

Veranstaltungsort

le chat noir
Brigittastraße
45130 Essen

Öffentliche Verkehrsmittel

zur Fahrplanauskunft >

Umgebungskarte

Veranstalter

Projektbüro Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Telefon: 0201 88-82301
Fax: 0201 88-91-82309
E-Mail: info@egc2017.essen.de