KALENDER

Wanderung "Die Kultur- und Naturlandschaft Deilbachtal"

22 Okt 2017
14:00 Uhr
Kupferhammer

5,- €

Im Essener Süden liegt die Kulturlandschaft Deilbachtal. Sie erstreckt sich vom Kupferhammerensemble im Westen bis hin zur Schachtanlage Victoria im Osten. Das Deilbachtal umfasst ein kleinräumiges Ensemble von Boden- und Geschichtsdenkmälern, die an Ort und Stelle erhalten sind. In seltener Geschlossenheit repräsentiert sie alle Stadien des Transformationsprozesses von einer bäuerlichen über eine industrielle zu einer postindustriellen Landschaft. Die Tour beginnt in der Ausstellung im Kutschenhaus des Kupferhammerensembles zur Geschichte des Deilbachtals. Auf der anschließenden Wanderung werden die Natur- und Kulturdenkmäler - unter anderem der Deiler Eisenhammer, das ehemalige Betriebsgebäude der Zeche Victoria, der Deilmannsche Bauernhof sowie die Deiler Mühle - vor Ort erläutert.

Termine: Jeden 4. Sonntag im Monat in den Monaten April, Juni, August, Oktober, 14 Uhr

Treffpunkt: Kupferhammer, Nierenhofer Str. 8-10, 45257 Essen-Kupferdreh

Dauer: 3 Stunden

Information und Anmeldung:
Besucherdienst Ruhr Museum
Telefon +49 (0)201 24681 444
besucherdienst@ruhrmuseum.de
Weitere Informationen unter: www.ruhrmuseum.de/aussenstellen

Veranstaltungsort

Kupferhammer
Nierenhofer Straße
45257 Essen

Öffentliche Verkehrsmittel

zur Fahrplanauskunft >

Veranstalter

Stiftung Ruhr Museum
Fritz-Schupp-Allee 15
45141 Essen
Telefon: 0201 24681-444
Fax: 0201 24681-460
E-Mail: besucherdienst@ruhrmuseum.de
Internet: Stiftung Ruhr Museum