säen, ernten, Essen | Copyright: Jochen Tack | Mike Henning

säen, ernten, Essen

sonntag, 1. Oktober, 12 bis 18 Uhr

Bevor die Gärten in Essen winterfest gemacht werden, wird im Oktober nochmals fleißig geerntet und gefeiert.

Zum Finale der Veranstaltungsreihe präsentieren sich 15 teilnehmende Klein- und Gemeinschaftsgärten sowie Landwirtschaften an einem gemeinsamen Tag der offenen Tür mit vielfältigen Aktionen zur (Selbst-)Verpflegung in der Stadt.

Finale in Essens Gärten

Diesmal stellen gleich zwei Essener Landwirtschaften ihre Gemüsefelder zum Mieten vor, der Grugapark ist mit seiner Ausstellung „Essen erntet“ dabei, eine Dachterrasse lädt zum „grünen Ausblick“ auf Essens Dächer ein und der ganz neue Gemeinschaftsgarten „Grüne Matte“ präsentiert sich von seiner Sonnenseite.

Copyright: Frank Vinken

Erlebt den Aktionstag mit dem Fahrrad

Die Akteure zeigen mit viel Kreativität, wie Ihr Euch in Essen regional, saisonal und ökologisch verantwortlich ernähren könnt. Und das Beste: alle Orte sind über Radwege miteinander verbunden. So könnt Ihr gleichzeitig die grünen Orte und Wege der Stadt entdecken.

Kleingartenverein Essen-Kray | Copyright: Frank Vinken